Aktuelles

ACHTUNG: 
In der Hoffnung auf eine stabile bzw. positive Entwicklung
gelten die unten angegebenen Termine für 2022 unter Vorbehalt.

Probealarme 2022: jeweils alle vier Monate, mittwochs um 18:00 Uhr
                                         - genaue Termine folgen - 

Der Regelausbildungs- und Übungsbetrieb war aufgrund der Vorgaben der VGV
in Bezug auf die COVID-19-Präventionsmaßnahmen ab Mitte 2020 ausgesetzt.
Es erfolgt in regelmäßigen Abständen an dieser Stelle eine Aktualisierung.
Bitte bleiben Sie alle gesund und halten Sie die Regelungen AHA+A+L ein.

nächster Termin: Jahreshauptversammlung 26.03.22 - 20:00 Uhr
Der Vorstand bittet um Absprache eines Termines durch die aktiven Mitglieder
zur Erstellung eines aktualisierten Mannschaftsfotos in Einsatzbekleidung.

Sa. 26.03.22 - 20:00 Jahreshauptversammlung
29.04.22 Übung: UVV + Funk
15.05.22 Absicherung des Schützenzuges
20.05.22 Übung: lange Wegstrecke
10.06.22 Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall
15.07.22 Gruppenübung: Brand
19.08.22 Übung: Steckleitern
30.09.22 Übung: Knoten und Stiche
21.10.22 Winterfestmachung der Hydranten
12.11.22 Absicherung des Martinszuges, Martinsfeuer
17.12.22 Winterwanderung                                    

 

Jahreshauptversammlung am 29.3.2022

Es gab - trotz Einschränkungen durch die Pandemie - im abgelaufenen Dienstjahr und insbesondere bezüglich des laufenden Projektes eine Reihe von interessanten Berichten und Neuigkeiten, sowie die erfreuliche Aufnahme zweier neuer Kameraden.
Auch für das angelaufene Jahr gilt: Es gibt weiterhin viel zu tun:
Die laufenden Bauarbeiten können auch auf dieser Homepage verfolgt werden.

Zum Abschluss präsentierten sich die Ehrengäste, die Neuaufgenommenen und der Vorstand:

v.l.n.r: Alexander Röser - Vertreter der Verbandsgemeinde Vordereifel,
Udo Mohr - stellvertretender Wehrleiter,
Nicolas Freund  - Neuzugang,
Herbert Gäb - Wehrführer,
Andreas Michels - Neuzugang,
Mark Schiller - stellvertretender Wehrführer.

Aktuelles Projekt 2021/22:
Neue Fahrzeughalle und Umbau des Feuerwehrhauses

Aus dem Programm 2021:

22. Oktober 2021          Fortbildung mit Erlebniswert

6. November 2021          Sankt Martin: kühler Abend am warmen Feuer

Alle Angaben ohne Gewähr! Korrekturen oder Ergänzungen bitte melden!

Alle Veranstaltungen werden nach den jeweils dann geltenden Hygienevorschriften
entsprechend zeitnah angepasst stattfinden, gegebenenfalls aber auch verschoben.

Hinweise :
- Probealarme der Sirenen werden im Mitteilungsblatt der VG bekannt gegeben.
  Diese finden immer am Mittwoch zwischen 18.00 und 19.00 Uhr statt !
- Aufgrund der geplanten Umbaumaßnahmen am Feuerwehrgerätehaus Luxem
  kann es kurzfristig zu Terminverschiebungen kommen.
 

veröffentlicht / aktualisiert am  6. 02. 2022